#1 Neuer Video-Kanal in der Türkei von PetraS 15.02.2020 09:40

avatar

Hallo Leute,
ich möchte euch heute einen Video-Kanal in der Türkei vorstellen, auch wenn ihr die Sprache nicht versteht.
Mir geht es dabei mehr um das Projekt als um die Inhalte, denn private Video-Kanäle z.B. von den holländischen Broca-Brothers etc. gibt es viele.

Dieser Kanal allerdings ist etwas Besonderes, und darum möchte ich euch mehr dazu erzählen.


Die junge Dame Seda, die durch das Video führt, ist Studierende der Kommunikationswissenschaften an der Universität Gümüşhane.
Als sie dort mit anderen Studierenden zusammentraf und die ihr Stottern bemerkten, sagte ein anderer Studierender zu ihr:
"Was macht eine Stotterin im Fachbereich Kommunikationswissenschaften?"

Daraus erwuchs mithilfe der dortigen Dozenten ein Projekt zum Thema Stottern.
Seda geht selbstbewusst mit ihrem Stottern um, sie hat eine leichte, aber deutlich hörbare Symptomatik und ein unheimlich sympathisches Auftreten.
Nach den ersten Videos gingen Fragen und Anmerkungen der Zuschauer beim Projekt ein, aus dem dann die jeweils neuen Videos entstanden sind.

So entstand zum Beispiel auch ein Beitrag mit anderen Studierenden - angeregt durch zwei stotternde Kinder, die im Rahmen der eigenen Therapien oft Zungenbrecher aufsagen müssen - mit einem Zungenbrecher-Wettbewerb, der sehr amüsant zu schauen ist.


Seda trat über Messenger mit mir in Kontakt, woraufhin ich sie auf unsere Facebook-Seite einlud und ihr anbot, dort ihre Videos zu bewerben.
Ich habe ihr auch als Beispiel für die Aufmachung das deutsche Video "Auf Klo" verlinkt, nur damit sie sich von der Aufmachung, insbesondere den eingespielten Clips, inspirieren lässt, doch ich persönlich finde auch die Aufmachung der türkischen Video-Clips so sehr schön.

Im Hintergrund steht an der Wand auf Holzklötzen geschrieben "Stotter TV", im Vordergrund steht Deko passend zum Thema, und Seda schaut stets in ihren Notizen, was sie sagen möchte.

Eine gelungene Aufklärungskampagne für ein Land wie die Türkei, das sooo viel Nachholbedarf hat.

Die bisher behandelten Themen lauten:
- Vorstellung des Kanals Kekele TV (Stotter TV)
- Wie habe ich mein Stottern überwunden - Aktionsplan Stottern
- Wie bin ich Stotterin geworden?
- Welchen Nutzen hat das Stottern?
- Das Stotter TV-Team erfüllt den Wunsch der kleinen Zuschauer
- Wie verhält man sich stotternden Kindern gegenüber?
- Falschwissen und Mythen übers Stottern

Ich bin schon jetzt gespannt auf die nächsten Videos!

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz